"Entdecken Sie Ihre Kreativität, um daraus die Kraft

zu schöpfen, selbstbewusst Ihren eigenen Weg zu gehen."

Kunst- und Kreativitätstherapie wird leider oft mit der Kunst aus Schulzeiten verwechselt, bei der es unter anderem um Leistung und Vorgaben ging.
Kunst- und Kreativitätstherapie ist anders:
Hier wird nicht bewertet, sondern begleitet und unterstützt, ohne Druck, auf Ihrem kreativen und persönlichen Weg.
Der Prozess mit Farben, mit gestalten von Objekten oder Schreiben von Texten steht im Vordergrund.
Durch Gespräche über den kreativen Prozess eröffnen sich neue Erkenntnisräume und Blickwinkel, die Ihnen auf Ihrem weiteren Weg hilfreich sein können.

Durch die Arbeit mit Farben oder anderen Materialien können Ressourcen entdeckt und neue Erfahrungen gemacht werden.

Innere Prozesse, die mit einer Erkrankung oder Belastung im Zusammenhang stehen, können bildnerisch gestaltet werden. Über die im Verlauf der Kunsttherapie entstandenen Bilder/Werke bildet sich häufig ein innerer Entwicklungs- und Genesungsprozess ab.

Wie die Traumsprache ist auch die Bild- und Gestaltungssprache eine Sprache des Unterbewussten, sie kann sprechen, wenn die bewusste Stimme versagt oder nicht sprechen möchte.
Unbewusste oder bewusste Ängste und Emotionen werden bewusst gemacht und können auf diese Weise angesehen und gelöst werden, man kann auch sagen: "Eine Zeichnung, eine Skulptur ist ein Spiegel der Seele."

Einsatzbereiche der Kunst- und Kreativitätstherapie

  • Angststörungen
  • Essstörungen
  • Umgang mit Schmerzen
  • begleitend bei Depressionen
  • begleitend bei Trauma
  • Psychische Störungen bei Kindern
  • Psychische Störungen bei Patienten, die über Worte nicht mehr erreichbar sind
  • Stress
  • Krebspatienten
  • Palliativpatienten/Auseinandersetzung mit dem Tod

Möglichkeiten der Kunst- und Kreativitätstherapie

  • führt zu Entspannung
  • Steigerung der Lebensfreude
  • Steigerung des Selbstbewusstseins
  • Verbesserung psychischer Störungen
  • Besserer Umgang mit körperlichen Krankheiten
  • Ausdrücken und Sichtbarmachen von Gefühlen, Ängsten und Sorgen
  • Überwindung von Ängsten
  • Eröffnung neuer Perspektiven
  • Hilfestellung bei Problembewältigung

Um das Angebot zu nutzen benötigen Sie keine künstlerischen Vorerfahrungen oder besonderes Talent.
Sie benötigen lediglich die Bereitschaft etwas Neues auszuprobieren.
Jeder kann an der Kunst- und Kreativitätstherapie teilnehmen.
Ich verfüge über das nötige Know-how, mich Ihren speziellen Fähigkeiten anzupassen und dementsprechende Gestaltungsmöglichkeiten aus den verschiedensten Bereichen anzubieten.


Beispiele für Arbeiten mit Wasserfarbe und Acrylfarbe auf Papier:


🕒 
Sitzungsdauer

Einzeltermine sind auf 90 Minuten festgesetzt.


☎️ Termine nach Absprache

Ich freue mich auf Ihre Email oder Ihren Anruf.


💳 Konditionen

Sitzungen sind Privatleistungen.


E-Mail
Anruf
Infos