"Entdecken Sie Ihre Kreativität, um daraus die Kraft

zu schöpfen, selbstbewusst Ihren eigenen Weg zu gehen."

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen

Die Methode der progressiven Muskelentspannung wurde erstmals 1929 von dem amerikanischen Arzt und Psychologen Edmund Jacobsen (1885-1976) beschrieben.

Er hatte sich intensiv mit der Funktionsweise der Muskulatur beschäftigt und dabei herausgefunden, dass Anspannungen der Muskulatur häufig mit innerer Unruhe, Stress und Angst auftreten.

Der Ansatzpunkt der progressiven Muskelentspannung beruht auf dieser Wechselbeziehung zwischen psychischer und muskulärer Spannung. Durch das Herabsetzen der Spannung der Willkürmuskulatur werden ein tiefes körperliches Ruhegefühl und eine seelische Entspannung erreicht.

Die Methode des Trainings geht auf die Beobachtung Jacobsens zurück, dass auf eine kurzzeitige Anspannung einer Muskelgruppe eine Zeit der vertieften Entspannung folgt.

Das Grundprinzip der progressiven Muskelrelaxation lautet deshalb:
"Wir erreichen Entspannung durch vorausgehende Anspannung."


Anwendungsbereiche:

  • Spannungskopfschmerzen
  • Bluthochdruck
  • Alltagsstress
  • Rheuma
  • chronische Schmerzen
  • Einschlafschwierigkeiten oder Schlafstörungen
  • Nervosität oder Hyperaktivität
  • Gereiztheit oder Aggression
  • Lernschwierigkeiten oder Prüfungsangst

 

🕒 Sitzungsdauer

Einzeltermine sind auf 60 Minuten festgesetzt.

☎️ Termine nach Absprache

Ich freue mich auf Ihre Email oder Ihren Anruf.

💳 Konditionen

Sitzungen sind Privatleistungen.


E-Mail
Anruf
Infos